Presse
11.01.2018, 08:59 Uhr | MAZ - Kyritzer Tageblatt 11.1.2018 / André Reichel
Bis jetzt noch ohne eigenen Bürgermeisterkandidaten
Beim Stammtisch sprachen CDU-Mitglieder und interessierte Einwohner auch über die Wahl, die voraussichtlich im November in Kyritz ist
Kyritz. Das noch junge Jahr wird für die Kyritzer politisch gewiss ein ereignisreiches werden. Voraussichtlich im November steht die Bürgermeisterwahl an. Wie beim CDU Stammtisch zu erfahren war, hat die
CDU bislang keinen eigenen Kandidaten vorzuweisen. „Es gibt da aber
jemanden, dem ich das gern ans Herz legen würde“, sagte Jürgen Freier. Konkreter wollte der Fraktionsvorsitzende der CDU in der
Stadtverordnetenversammlung im Moment aber noch nicht werden. Einmal im Monat lädt die Kyritzer CDU zu einem Stammtisch ein, zu dem jeder Interessierte kommen kann. Am Dienstagabend fand wieder solch ein Treffen an üblicher Stelle im Café Schröder am Marktplatz statt. Mehrere Einwohner waren der Einladung gefolgt. Jürgen Freier resümierte eingangs über das vergangene Jahr. Beispielsweise habe es seine Fraktion im Stadtparlament nicht gerade leicht gehabt, obwohl sie dort zahlenmäßig am stärksten vertreten ist. Seine Kritik richtete sich in diesem Zusammenhang sowohl an die eigenen Reihen als auch an die anderen Parteien. „Ich habe das Gefühl, dass es allzu oft bei Abstimmungen nicht um die Sache geht, sondern um persönliche Befindlichkeiten“, sagte Freier, der außer der Bürgermeisterwahl
in diesem Jahr auch schon die Kommunalwahl im Jahr 2019 im Blick hat. Hierfür will sich Jürgen Freier schon sehr zeitnah um geeignete Kandidaten bemühen. „Das wird ein hartes Stück Arbeit für uns alle in der Fraktion“, meinte Freier. Von Thomas Reiche von den Kyritzer Knattermimen wollten indes die CDU-Leute wissen, wie es um ihre diesjährige Spielsaison bestellt
ist. Thomas Reiche berichtete, dass es ordentliche Absprachen mit der
Stadtverwaltung gibt. „Wenn man sich daran hält, gibt es für uns keine
Probleme“, sagte Thomas Reiche.
 
aktualisiert von Nando Strüfing, 11.01.2018, 09:02 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Kreisverband Ostprignitz-Ruppin  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.27 sec.