Am 22. April ist Landratswahl in OPR! Ihre Stimme für SVEN DETER!
News
05.04.2018 | Nando Strüfing / Pressesprecher CDU OPR
Ingo Senftleben kommt!

Der diesjährige Jahresempfang der CDU OPR findet am Donnerstag, 12. April 2018, um 19 Uhr im Großen Festsaal der Ruppiner Kliniken, Fehrbelliner Str. 38, 16816 Neuruppin, statt.

Wir freuen uns auf den Besuch des CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzenden Ingo Senftleben MdL!
 
weiter

04.04.2018 | Nando Strüfing / Pressesprecher CDU OPR
Die CDU OPR setzt ihre Heimatgespräche im Landkreis fort. Akteure mehrerer politischer Ebenen von Bund über Land bis hin zur Kommune stehen den interessierten Bürgerinnen und Bürgern dabei Rede und Antwort. Für die tägliche politische Arbeit ist es wichtig zu erfahren, wo vor Ort der Schuh drückt. Wir laden herzlich ein zum sechsten Heimatgespräch mit Henryk Wichmann MdL, Sven Deter, Landratskandidat und Sebastian Steineke MdB am Dienstag, 10. April 2018, um 18.30 Uhr in das Restaurant Rosengarten, Wichmannstr. 8, 16816 Neuruppin.
 
Dort wollen wir die Fragen zu den unterschiedlichen politischen Themen beantworten und mit den Bürgerinnen und Bürgern insbesondere auch darüber reden, was Sie von Ihrem Landratskandidaten in den nächsten acht Jahren erwarten. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.
weiter

04.04.2018 | Nando Strüfing / Pressesprecher CDU OPR
Die CDU OPR setzt ihre Heimatgespräche im Landkreis fort. Akteure mehrerer politischer Ebenen von Bund über Land bis hin zur Kommune stehen den interessierten Bürgerinnen und Bürgern dabei Rede und Antwort. Für die tägliche politische Arbeit ist es wichtig zu erfahren, wo vor Ort der Schuh drückt. Wir laden herzlich ein zum fünften Heimatgespräch mit Hans-Heinrich-Grünhagen (Vors. Gemeindevertretung Heiligengrabe), Sven Deter, Landratskandidat und Dr. Jan Redmann MdL am Montag, 9. April 2018, um 19 Uhr in das Gasthaus Göske, Wernikower Dorfstr. 16, 16909 Heiligengrabe OT Wernikow.
 
Dort wollen wir die Fragen zu den unterschiedlichen politischen Themen beantworten und mit den Bürgerinnen und Bürgern insbesondere auch darüber reden, was Sie von Ihrem Landratskandidaten in den nächsten acht Jahren erwarten. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.
weiter

03.04.2018 | Nando Strüfing / Pressesprecher CDU OPR
Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin (OPR) kann sich 2018 über höhere Schlüsselzuweisungen vom Land freuen. Statt der geplanten ca. 33,8 Mio. Euro erhält der Kreis nun rund 35,7 Mio. Euro, also fast 2 Mio. Euro mehr als gedacht. Dies ist auf die positive Entwicklung bei den Steuereinnahmen zurückzuführen. Der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion OPR, Sebastian Steineke MdB und der Kreistagsabgeordnete und CDU-Landratskandidat Sven Deter begrüßen die Erhöhung, fordern aber zugleich notwendige Investitionen.
 
Hierzu erklärt der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion OPR, Sebastian Steineke MdB:
 
„Die höheren Schlüsselzuweisungen dank der sprudelnden Steuereinnahmen sind ein gute Nachricht für Ostprignitz-Ruppin. Der Landrat muss seine Ablehnung gegenüber einer höheren Förderung des Kreises für die bedeutenden Kulturprojekte LaGa in Wittstock und Fontanejahr 2019 spätestens jetzt überdenken! Zudem brauchen wir einen Goldenen Plan für den Sport in OPR, um die Förderung zu erhöhen und effizienter zu gestalten. Der Landrat muss jetzt liefern und darf sich nicht immer nur auf Zahlen ausruhen.“
 
Der Kreistagsabgeordnete und CDU-Landratskandidat Sven Deter ergänzt:
 
„Der Dank für diese deutlich höheren Zuweisungen des Landes gilt insbesondere den fleißigen Steuerzahlerinnen und Steuerzahlern in unserem Landkreis. Nur durch diese positive Einnahmenentwicklung kann der Kreis nun von den zusätzlichen Mitteln profitieren. Wir sind es den Menschen daher auch schuldig, dass wir das Geld sinnvoll und zielgerichtet einsetzen.“ 
 
Quelle: Sven Deter  

29.03.2018 | Sebastian Steineke MdB
März-Ausgabe
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
 
im Bundestag sind wir seit dieser Woche in der Osterpause. Der März war in Berlin ein ganz entscheidender Monat. Wir konnten endlich die lang ersehnte Regierungsbildung abschließen. Nun beginnt endlich die Fortsetzung unserer Arbeit für das Land. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir auf Grundlage des Koalitionsvertages in den kommenden Jahren sehr viel erreichen werden.
 
Im Wahlkreis bin ich natürlich auch wieder viel unterwegs. Neben meinen üblichen Terminen im ganzen Nordwesten Brandenburgs sind wir momentan wieder im Stammtisch-Format mit unserer Tour der Heimatgespräche unterwegs. Wir möchten direkt vor Ort mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Das setzen wir konsequent fort. Ich freue mich, Sie dort vielleicht zu treffen. Jetzt wünsche ich Ihnen und Ihren Familien aber erstmal ein frohes Osterfest und viel Spaß beim Lesen!

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe: KLICK
 
Ihr
Sebastian Steineke MdB

29.03.2018 | Nando Strüfing
Heimatgespräch in Fehrbellin
Gestern fand in Fehrbellin das nächste Heimatgespräch der CDU Ostprignitz-Ruppin statt. Sebastian Steineke MdB, Dr. Jan Redmann MdL und der CDU-Landratskandidat Sven Deter haben sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürger gestellt und einige Punkte für ihre Tätigkeit mitgenommen. Themen waren u. a. die medizinische Versorgung und die Feuerwehr.

28.03.2018 | Nando Strüfing
Der Bundestagsabgeordnete für die Ostprignitz, Sebastian Steineke, war gestern in Wittstock, um eine Spende in Höhe von 250 Euro an die Jugendfeuerwehr zu überreichen. Hintergrund war die notwendige Anschaffung von neuen Helmen für den Feuerwehrnachwuchs in der Dossestadt.
 
Bei der Übergabe der Spende an die Stadtjugendfeuerwehrwartin Jennifer Dürkopp lobte Steineke die engagierte Arbeit der Feuerwehr in Wittstock. „Gerade im Hinblick auf die leider oftmals bestehenden Nachwuchsprobleme bei unseren Feuerwehren im ländlichen Raum freut es mich sehr, zu sehen, wie toll die Entwicklung in Wittstock in diesem Bereich ist. Auch deshalb habe ich hier gerne unterstützt,“ so der Bundestagsabgeordnete. Mit dem bisherigen Geld können ca. 20 Helme gekauft werden. Benötigt werden aber insgesamt 50 Stück. Daher würde sich die Wittstocker Feuerwehr über weitere Unterstützung für ihre Nachwuchsarbeit freuen.
 

22.03.2018 | Nando Strüfing / Pressesprecher CDU OPR

Die CDU OPR setzt ihre Heimatgespräche im Landkreis fort. Akteure mehrerer politischer Ebenen von Bund über Land bis hin zur Kommune stehen den interessierten Bürgerinnen und Bürgern dabei Rede und Antwort. Für die tägliche politische Arbeit ist es wichtig zu erfahren, wo vor Ort der Schuh drückt. Wir laden herzlich ein zum vierten Heimatgespräch mit Peter Marienfeld, Gemeindevertreter Fehrbellin, Sven Deter, Landratskandidat, Sebastian Steineke MdB und Dr. Jan Redmann MdL am Mittwoch, 28. März 2018, um 18 Uhr in den  Alten Fehrbelliner Bahnhof, Bahnhofstraße 10, 16833 Fehrbellin.
 
Dort wollen wir die Fragen zu den unterschiedlichen politischen Themen beantworten und mit den Bürgerinnen und Bürgern insbesondere auch darüber reden, was Sie von Ihrem Landratskandidaten in den nächsten acht Jahren erwarten. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. 
weiter

14.03.2018
Der Deutsche Bundestag hat am Mittwoch Angela Merkel erneut zur Bundeskanzlerin gewählt.
Der Landesvorsitzende der Brandenburger CDU, Ingo Senftleben, zeigte sich erfreut, dass Deutschland endlich wieder eine arbeitsfähige Regierung habe und gratulierte Angela Merkel zur Wahl. "Wir gratulieren Bundeskanzlerin Angela Merkel zur erneuten Wahl. Der langwierige Prozess der Regierungsbildung hat damit zu einem guten Abschluss gefunden. Es wurde ausreichend diskutiert, jetzt heißt es anpacken. Deutschland steht vor vielen Herausforderungen, deswegen ist es gut, dass wir wieder eine arbeitsfähige Bundesregierung mit Angela Merkel an der Spitze haben."
 

14.03.2018 | Nando Strüfing
Am kommenden Dienstag, 20. März 2018, findet unser nächstes Heimatgespräch in Wittstock statt. In Form eines Bürgerstammtisches wollen wir uns dieses Mal insbesondere dem Thema Landesgartenschau 2019 widmen, da dies für Wittstock von zentraler Bedeutung ist. Gemeinsam mit Bürgermeister Jörg Gehrmann, den Abgeordneten Dr. Jan Redmann MdL und Sebastian Steineke MdB, dem Stadtverordneten und Bürgermeister a.D., Lutz Scheidemann, dem Vorsitzenden der Freien Wählergemeinschaft Prignitz-Ruppin, Eckhard Leest, und dem CDU-Landratskandidaten Sven Deter wollen wir mit den Bürgerinnen und Bürgern über dieses Thema ausführlich sprechen.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich ab 19.30 Uhr ins Wittstocker Rathaus (Großer Saal) eingeladen. 
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Kreisverband Ostprignitz-Ruppin  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec.